Der AMV neu auch auf YouTube

Bereits seit einiger Zeit sind Aufnahmen der kantonalen Blasmusikszene auf YouTube zu finden. Seit heute hat der AMV auch einen eigenen YouTube-Kanal-Namen. Ab sofort findet man unter

www.youtube.com/c/BlasmusikAargau

Videos und Bilder. Bereits können einige Interviews, welche anlässlich der Notenabgabe fürs KMF in Laufenburg aufgenommen worden sind, verfolgt werden.

Erstmals so richtig zum Einsatz kommen wird nun unser YouTube-Kanal am kommenden Samstag, 5. Mai, wenn zwischen 10 und 11 Uhr der Grossevent #BlasmusikAargau goes live & together ausgestrahlt wird. Wir alle sind sehr gespannt.

Dann viel Spass mit den Videos von #BlasmusikAargau / Aarg. Musikverband.

Hinweis: Ausstrahlungen von Musikbeiträgen sind abzugleichen mit den neuen Richtlinien der SUISA!

André Keller

andre.keller@aarg-musikverband.ch

Zugehörige Artikel