Dirigentenkonferenz

MUKO und Kurskommission mussten leider enttäuschend zur Kenntnis nehmen, dass nur gerade sechs Interessenten für die Dirigentenkonferenz und den anschliessenden Workshop "Akustik" vorhanden waren. Dies verunmöglicht eine sinnvolle Durchführung und darum hat die MUKO/KUKO am 21. Oktober aus ihrem 2-tägigen Klausurweekend die Absage für beide Veranstaltungen veröffentlicht.

Kommentar des Kommunikationschefs des AMV, André Keller:

Leider kommt es immer wieder vor, sei es bei einer Präsidentenkonferenz oder wie jetzt bei der Dirigentenkonferenz, dass das Echo auf Konferenzen, Versammlungen oder auch Workshops und ähnlichem relativ gering ist. Woran mag es liegen?Liegt es schlicht und einfach an der knappen Zeit, welche jeder zur Verfügung hat? Glaubt man, dass die Anliegen des Verbandes den einzelnen - seinen eigenen - Verein nicht betreffen? Oder erkennt man nicht, dass Vorstand und MUKO mit solchen Zusammenkünften den Anliegender Vereine und deren organisatorischen und musikalischen Vertretern Plattformen bieten und Anregungen und Ideen mit in die Planung der kommenden Jahre aufnehmen will, um auch wirklich die Bedürfnisse der Basis auf Verbandsebene umzusetzen? Man weiss es nicht so genau. Um es herausfinden zu können...ja dazu müssten die Vereine sich die wenigen Stunden für die Zusammenkünfte nehmen und Ihre Meinung dazu äussern...und die Grundsatzfrage würde sich dann gar nicht mehr stellen,da ja alle anwesend wären.

Eine gepflegte und gelebte Kommunikation steht im Zentrum einer Zusammenarbeit innerhalb einer Organisation, eines Vereins oder Verbandes. Sie verbindet, sie fördert und sie verhilft der Gemeinschaft - in unserem Falle über 170 Vereinen mit 4500 Mitgliedern - sich auch positiv zu entwickeln und vorteilhaft nach aussen zu tragen. Mit einer "Nicht-Kommunikation"verhindern wir jedoch die erfolgreiche Zukunft im kleinen oder grösseren Verbund von Menschen. Darum wäre es ein grosser Wunsch, dass Kommunikations-und Austauschplattformen wie eine Dirigenten-, Präsidentenkonferenz oder eine Versammlung von vielen Personen der angesprochenen Zielgruppen besucht würden.Also: wir sehen uns, z.B. an der Delegiertenversammlung vom 1. Dezember in Lengnau.

André Keller

andre.keller@aarg-musikverband.ch

Zugehörige Artikel