Einstieg in die neue «Verbandssoftware SBV»

In jedem Verein wurde ein Administrator definiert, der die Berechtigung hat, für seinen Verein die weiteren Rollen zu verteilen. Hier zeigen wir Ihnen, wie das geht.

Wer sich als Administrator eines Vereins in die neue «Verbandssoftware SBV» einloggt, hat die volle Kontrolle für seinen Verein. Er kann alle Daten der Mitglieder seines Vereins einsehen und ändern. Er kann aber auch bestimmten Mitgliedern zusätzliche Rechte vergeben, z.B. einen SUISA-Verantwortlichen bestimmen, welcher die jährlich einzureichende SUISA-Liste bewirtschaftet, einen Kassier, welcher die Möglichkeit hat Rechnungen (und Mahnungen) zu schreiben etc.

Um einem Mitglied eine bestimmte Rolle zuzuweisen, ist zunächst das Mitglied über die Suche zu suchen, über die Mitgliederliste aufzurufen oder neu zu erstellen. Auf dem Register «Info» der aufgerufenen Person kann zu unterst auf der Seite unter «Aktive Rollen» dann eine neue Rolle hinzugefügt werden:

Auf der nun aufgerufenen Seite können dem Mitglied diverse Rollen zugewiesen werden. Es können hier nur aktive Rollen zugewiesen werden, d.h. Rollen, die der Benutzer zum aktuellen Zeitpunkt hat. Es kann nur ein Datum bei «Eintritt» angegeben werden, d.h. wann der Benutzer diese Rolle übernommen hat (Datum kann auch in der Vergangen liegen). Was die wichtigsten Rollen in den verschiedenen Gruppen alles können, zeigt die nachfolgende Übersicht.

Gruppe «Verein» (im Beispiel: Stadtmusik Laufenburg)
Gruppe «Mitglieder»
Gruppe «Vorstand»
Gruppe «Musikkommission»

Eine Beschreibung weiterer Rollen finden Sie direkt in der Software.

Rollen entfernen

Um die Rolle einer Person zu entfernen, ist zunächst wiederum das Mitglied über die Suche zu suchen oder über die Mitgliederliste aufzurufen. Auf dem Register «Info» der aufgerufenen Person kann zu unterst auf der Seite unter «Aktive Rollen» dann die gewünschte Rolle entfernt werden:

Hinweis: Damit können nur die aktiven Rollen entfernt werden. Als End-Datum wird das aktuelle Datum gesetzt.

[Update 7. Mai 2019]

Rolle löschen

Wurde einer Person versehentlich eine falsche Rolle zugeteilt, reicht es nicht, diese unter «Aktive Rollen» zu entfernen. Zusätzlich muss die Rolle auf dem Register «Verlauf» noch gelöscht werden:

Simon Betschmann

simon.betschmann@aarg-musikverband.ch

Zugehörige Artikel