Fotowettbewerb #BlasmusikAargau

Fotowettbewerb #BlasmusikAargau - Einsendeschluss Verlängerung bis 30. Juli!

Blasmusik ist ein faszinierendes Hobby. Glänzende, polierte Instrumente, schöne Uniformen, herzliche Kameradschaft. Wenn diese Momente auch noch in tollen Bildern festgehalten wurden, dann sind das Erinnerungen für die Ewigkeit. Wir möchten gerne solche Momente sammeln und die Freude daran mit der Leserschaft der "Aargauer Musikanten" teilen. Also nichts wie los, ab ins Fotoarchiv, Perlen suchen und mitmachen!

Wir suchen Bilder zu "Mein Instrument und ich" (einzelne Musikantinnen/Musikanten/Instrumente) und "Unsere Instrumente und wir" (Gruppen/Register/Verein).

 

Die Aufnahmen dürfen lustige, fröhliche aber auch nachdenkliche Augenblicke rund um die Blasmusik zeigen. Zusammen mit einer spannenden Kurzgeschichte/Bildlegende dazu mit dem Fokus Blasmusik sende das Bild / die Bilder an

redaktion@aarg-musikverband.ch / Betreff: Foto-Wettbewerb #BlasmusikAargau

Zu gewinnen gibt es von 1 Std. Privatunterricht (Instrumental- oder Dirigier-Unterricht) über Gratisinserat im "Aargauer Musikant" bis hin zu Getränke für Vereinshöck und Rüeblitorte.

Verlängerter Einsendeschluss bis Sonntag, 30. Juli 2017, 12 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder von Blasmusikvereinen im Aargau (Erwachsene/Jugend), ausgeschlossen sind Mitglieder von AMV Vorstand und MUKO. Eine Jury aus Redaktion und Vorstand wird die besten Bilder aussuchen und die Sieger küren. Veröffentlichung im Aargauer Musikant 150 (18.8.2017). Voraussetzung: Einreichung von mind.20 Bildern.

André Keller

andre.keller@aarg-musikverband.ch

Zugehörige Artikel