Für einen Tag in die Welt eines Jugendmusikanten eingetaucht

Das Projektkonzert der Musikschule und Jugendmusik Fislisbach ging mit grossen Erfolg über die Bühne.

Das Projektkonzert der Musikschule und Jugendmusik Fislisbach ging mit grossen Erfolg über die Bühne.

14 Kinder und Jugendliche haben am 21. Oktober im Rahmen des Projekts „Jugendmusikant für einen Tag“ voller Freude gemeinsam musiziert. Schülerinnen und Schüler der Musikschule Fislisbach tauchten für einen Tag in die Welt eines Jugendmusikanten ein und  erlebten das gemeinsame Musizieren in der grossen Gruppe. Nach einzelnen Registerproben, zwei Gesamtproben und spielerischem Rahmenprogramm, bestritten die jungen Musiker ihr Abschlusskonzert in der Aula der Schule Leematten in Fislisbach mit grosser Bravour.

Egal ob bei «Applaus, Applaus», einem rassigen Marsch oder bei «Despacito», der Applaus war riesig, das Publikum begeistert und die Freude der Kinder war auch beim anschliessenden Apero noch zu spüren.

(Text: JM Fislisbach)

Die Jugendmusikanten und -musikantinnen mit ihren Instrumentallehrern fleissig am Proben (Foto: Ninjelle Trachsel)

André Keller

andre.keller@aarg-musikverband.ch

Zugehörige Artikel