MG Hausen AG

Ständli zum 105. Geburtstag

Am Sonntag, 30. Juli durfte die MG Hausen im Pflegeheim Süessbach zum äusserst hohen 105. Geburtstag von Frau Olga Senn spielen. Frau Senn begrüsste zur Verwunderung aller Anwesenden einige der Mitglieder noch mit Namen und erfreute sich den Klängen zu ihren Ehren. Ein Tänzchen, wie anlässlich des 100. Geburtstages, war für Frau Senn nun aber doch nicht mehr möglich. Die MG Hausen wünscht Frau Senn weiterhin alles Gute.

Am 14. August findet die erste Probe unter neuer Leitung von Ramona Welti, Aarau, statt. Frau Welti übernimmt die Nachfolge der Ende Juli zurück getretenen Sabrina Fehlmann, welche knapp sechs Jahre die MG Hausen leitete. Der Verein bedankt sich bei der scheidenenden Dirigentin und wünscht Ihr alles Gute für die Zukunft. Gleichzeitig sind die Mitglieder gespannt auf Ramona Welti, welche im Mai praktisch einstimmig als Nachfolgerin gewählt worden ist.

(MG Hausen)

Bildlegende:

Frau Olga Senn (105jährig) zusammen mit Eugen Bless (Gemeindeammann Hausen) und Tonja Kaufmann (Vizeammann Hausen / Grossrätin) / Bild: MG Hausen

André Keller

andre.keller@aarg-musikverband.ch

Zugehörige Artikel