Spartenradios der SRG abschaffen? KEINESFALLS!

Eine Nationalratskommission will, dass Spartenradios verschwinden. Der SBV sagt dazu klar NEIN!

Der SBV informiert mit folgendem Brief Vereine und Verbände:

Sehr geehrte Damen und Herren
Eine Kommission des Nationalrats möchte die Spartenradios der SRG und damit auch die SRF Musikwelle ersatzlos abschaffen. Das lassen wir uns nicht bieten! Deshalb brauchen wir Ihre Unterstützung: Unterschreiben Sie die Petition «Hände weg von den Spartenradios!» noch heute! Und animieren Sie Freunde, Kollegen und Bekannte, die Petition ebenfalls zu unterschreiben. Wir brauchen jede einzelne Unterschrift!
Die Petition kann auf zwei verschiedene Wege unterzeichnet werden. Entweder per beiliegendem Petitionsbogen oder digital per Online-Petition-Site
Ebenfalls im Anhang finden Sie eine Zusammenstellung mit den Argumenten, wieso es sich lohnt, sich für die Spartensender einzusetzen. Den Petitionsbogen zum Ausdrucken/Kopieren finden Sie auch unter www.windband.ch
Helfen Sie mit und unterstützen Sie uns indem Sie das Mail und die Informationen an Ihre Vereine weiterleiten.
Besten Dank für Ihre Mithilfe!
Freundliche Grüsse
SCHWEIZER BLASMUSIKVERBAND
Die Verbandsleitung

 

André Keller

andre.keller@aarg-musikverband.ch

Zugehörige Artikel