MG Auenstein

Jahresknozert

Direktion: Benjamin Groth
Moderation: Natascha Schwyn

Öise Musig Obe - So schlicht wie das diesjährige Motto daher
kommt, so handverlesen sind die Stücke, welche die Musikgesellschaft Auenstein am Jahreskonzert 2018 präsentiert.

Es finden sich darunter bekannte Songs von Polo Hofer, Smokie und Seal, aber auch Leckerbissen wie der Florentiner
Marsch in einem überraschenden Arrangement von Mnozil Brass oder eine jazzige Parodie auf den Walzer "An der schönen Blauen Donau", den "Blue Danube Rag".

Wir wünschen gute Unterhaltung!

1) Vivat Lucerna - Arthur Ney
2) Dr Alpeflug - Mani Matter, arr. Mario Bürki
3) Love On The Rocks - Neil Diamond, Gilbert Becaud, arr. Philip Sparke. Cornet Solo: Paul Davis
4) Blue Danube Rag - Alfred Lauss, arr. Bruce Fraser
5) Florentiner Marsch - Julius Fucik, arr. Mnozil Brass
6) Stand By Me - Leiber, Stoller, Ben E. King, (Seal), arr. Frank Bernaerts
7) Lemon Tree - Hinkel, Freudenthaler, (Fool’s Garden), arr. Jan van Kraeydonck
8) Swing Low, Sweet Chariot - Traditional, arr. Colin G. Dance. Posaunen Solo: Daniela Fischer
9) To All The Girls I Loved Before - Hal David, Albert Hammond, arr. Derek Broadbent. Duett für Cornet und Euphonium: Christoph Frei und René Bolliger
10) Old Rugged Cross - Traditional, arr. Alan Fernie
11) Best Of Polo Hofer - Hofer, Brüggemann, Lewis, Smith, arr. Gilbert Tinner
12) Living Next Door To Alice - Chinn, Chapman, (Smokie), arr. Johny Ocean

Apéro-Bar ab 18:15 Uhr
Festwirtschaft ab 18:30 Uhr
Konzert ab 20:15 Uhr

Tombola
Bar "Chez nous"
Tanz mit dem Duo Räbse & Gnom


Lageplan