Instrumentalworkshop Bassklarinette 2021

Ausgebucht
Leitung:
Christoph Marty
Datum:
11. Sept. 2021
Zeit:
09.00 - 16.00 Uhr
Ort:
noch offen
Zielpublikum:
folgt
Thema:
folgt
Kosten:
Fr. 130.--
Beschreibung:

Kursbeschreibung:

Klang, Atmung, tägliche Routine, Pflege als Variantinstrument, Funktion im Ensemble.

Die Bassklarinette ist sowohl ein Variantinstrument ihrer kleinen Schwester wie auch eine wichtige eigenständige Farbe in Orchester, Blasorchester und anderen Formationen geworden. Wir werden die Besonderheiten der Bassklarinette im praktischen Spiel erkunden. Die Kursteilnehmenden sind deshalb aufgefordert, ihre Instrumente mitbringen: Bass- und, wenn möglich, auch B-Klarinetten.

Kursleiter:

Christoph Marty studierte nachder Matura in Luzern Klarinette und Schulmusik. Mit der Bassklarinette spielteer unter anderem im Schweizerischen Jugendsinfonieorchester, dem EnsembleMontaigne oder als Solist mit dem Blasorchester Stadtmusik Luzern sowie auf Tonträgernder Bands STEVE! und chammerart. Er forscht an der Hochschule Luzern – Musik imBereich Musikpädagogik und lebt mit seiner Familie in Schwyz, wo er auch an derMusikschule unterrichtet.

Anmeldeschluss:
29. August 2021
Ausgebucht. Keine Anmeldung mehr möglich.

Anmeldung

Für die Anmeldung der Ausbildungskurse und Workshops ist folgendes Formular zu verwenden:

Die Anmeldung ist verbindlich. Die definitive Durchführung ist abhängig von der Anzahl der Angemeldeten. Sie werden rechtzeitig von unserem Sekretariat informiert.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!
Leider ist etwas schief gegangen. Ihre Anmeldung konnte nicht übermittelt werden.